Vita

Andrea Iff-Kamm

Psychologische Psychotherapeutin, Traumatherapeutin (DeGPT), EMDR-Therapeutin und EMDR- Supervisorin (emdria-zertifiziert), Fachsupervisorin Traumatherapie (GPTG)

Referentin und Supervisorin im  Institut für Traumatherapie, Berlin, im zptn (Zentrum für Psychotraumatologie u.Traumapsychotherapie) und  im praxis institut Hanau.

weitere Ausbildungen : Tiefenpsychologisch fundierte Körpertherapie nach Downing,Paar- und Familientherapie (Vft) ,

Fortbildungen in brainspotting (David Grand) und Ego-State- Therapie (W. Hartmann, J.Peichl)

12 Jahre Tätigkeit bei Pro Familia m. d. Schwerpunkt sexuelle Gewalt.

Seit 2000 Niederlassung in eigener Praxis mit Kassenzulassung, tiefenpsychologisch fundiert mit dem Schwerpunkt Traumapsychotherapie  (traumatherapiepraxis)

Vortrags- undReferententätigkeit in verschiedenen Bereichen der Psychotraumatologie

Im Vorstand von Orphea-Verein für Psychotraumatologie Unterfranken

Impressum/Datenschutz

  1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher: Andrea Iff-Kamm, Juliuspromenade 40-44
97070 Würzburg

Diese Website benutzt WordPress.com-Stats, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats  verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link „Click here to opt-out“ ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

 

Advertisements